Werde Insider & spare 10% auf deine erste Bestellung. Gratis Versand & Retoure.
Wichtiger hinweis:

Du verwendest einen veralteten Internet-Browser.
Wir empfehlen dir ein Update auf die aktuelle Version, um dir ein optimales Einkaufserlebnis bieten zu können.

Eine entsprechende Aktualisierung kannst du auf den offiziellen Anbieterseiten kostenlos herunterladen. Bitte wähle:

Ökologische Verantwortung

Ökologische Verantwortung

Nachhaltigkeit ganzheitlich denken

Die ökologische Verantwortung bei Elkline

Als Unternehmen im Textilbereich können wir die größten Nachhaltigkeitseffekte dadurch erreichen, indem wir Materialauswahl, Beschaffungswege, Vorprodukte beeinflussen sowie für eine möglichst lange Lebensdauer unserer Produkte sorgen.

Chemikaliensicherheit

Im gesamten, auch vorgelagerten Produktionsprozess achten wir neben einer hohen Produktqualität auf Zertifizierungen wie bluesign®, Ökotex und GOTS. Außerdem verpflichten sich unsere Lieferanten, die Elkline RSL (Restricted Substances List) einzuhalten. In Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Prüfinstitut HanseControl haben wir hier sämtliche gesundheits- und umweltschädlichen Substanzen, die in der Bekleidungsproduktion vorkommen könnten, aufgeführt und verboten bzw. auf ein bedenkenloses Minimum limitiert. Diese Liste orientiert sich stets an den aktuellen gesetzlichen und ökologischen Empfehlungen und Forderungen. So stellen wir sicher, dass unsere Produkte ohne Schadstoffe bei Euch ankommen.

Kreislaufwirtschaft

Nicht nur während der Produktion unserer Kleidung achten wir auf ökologische Aspekte. Elkline ist bestrebt, ganzheitlich zu denken und als Unternehmen so viel wie möglich Ansätze für nachhaltiges Handeln aufzugreifen. So spenden wir z. B. Altware an soziale Einrichtungen wie die ARCHE.

Zusammen mit unserem Partner WKS Textilveredelungs-GmbH geben wir gebrauchten Winterjacken ein zweites Leben. Die im niedersächsischen Wilsum ansässigen Experten für die Aufbereitung und Prüfung von Textilien begutachten, reinigen und reparieren die eingesandten Jacken, je nach Zustand. Alle von WKS freigegebenen Kleidungsstücke werden mit dem WKS-Gütesiegel zertifiziert. So kann auch der neue Besitzer sorgenfrei dein ehemaliges Lieblingsteil weitertragen.

Reduktion der Treibhausgasemissionen

Beim Versand von Endkundenpaketen setzen wir auf den Versanddienstleister DHL GoGreen, der die durch den Transport entstehende CO₂ Emissionen durch gezielte Förderung von Umweltprojekten neutralisiert.

Polybags-Elkline-recyceltes-Polyester-2

Um die Produkte beim Transport vor Verschmutzung und Beschädigung zu schützen, verwenden wir Polybags. Da ein kompletter Verzicht auf die Verpackung aktuell nicht möglich ist, um die Ware in einwandfreier Qualität liefern zu können, setzen wir hierfür vermehrt zertifizierte, recycelte Materialien ein. Für die Herstellung von recycelten Kunststoffen werden weniger natürliche Ressourcen und Energie verbraucht als für neu hergestellte Produkte. Dadurch haben sie einen geringeren CO₂-Fußabdruck.

Büro Hamburg

Unsere Hamburger Office-Räumlichkeiten betreiben wir mit Ökostrom aus nachwachsenden Ressourcen. Alle Mitarbeiter haben die Möglichkeit, eine ÖPNV-Monatskarte zu erhalten.

Jede Woche bekommen wir eine BIO-Obstkiste durch einen lokalen Anbieter ins Büro geliefert. Außerdem verzichten wir auf Wasserflaschen, indem wir unser Leitungswasser aufbereiten.

Mehr über Nachhaltigkeit