Helpline

Auch der längste Weg beginnt mit einem ersten Schritt!
Mit kleinen individuellen Hilfsprojekten unterstützen wir
regelmäßig internationale und lokale Hilfsorganisationen.

helpline-T-Shirts: elkline sammelt für den guten Zweck

Im Rahmen der helpline Initiative engagieren wir uns bereits seit vielen Jahren für soziale Projekte, die uns besonders am Herzen liegen. Mit den gesammelten Spenden unterstützen wir sowohl lokale als auch internationale Projekte.

In unseren Shops schon lange erhältlich findest du ab jetzt auch im elkline-Onlineshop die helpline-Shirts: Ob „helplinesie“ für Damen, „helplinchen“ in rot für Kids oder „helpliner“ für Herren, diese T-Shirts sehen nicht nur gut aus, sondern mit deinem Kauf tust du zudem noch etwas Gutes: Jeweils € 10,- vom Verkaufserlös gehen an eines der sozialen Projekte, welche wir mit der helpline Initiative unterstützen.


2014/2015

Projekt 2014/2015: elkline sammelt für Brunnenbau in Tansania

Im elkline-Onlineshop sammeln wir in diesem Jahr für das Brunnen-Bau Projekt der bioRe® Stiftung und bioRe® Foundation Tanzania, zur Verbesserung der Trinkwasserversorgung in Tansania. Unser Ziel ist mit eurer Unterstützung einen Brunnen im Wert von 4.891,00 Euro zu finanzieren und damit über 40 Familien den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Mit eurer Hilfe wollen wir im Laufe des Jahres 2015 die benötige Summe durch den Verkauf der T-Shirts sowie die Spenden im Rahmen der helpline Weihnachtstombola 2014 erreichen. Ein großes Dankeschön an alle, die bereits ein helpline-T-Shirt ihr Eigen nennen oder die sich noch in den kommenden Monaten dazu entschließen, eines zu erwerben.

Über die bioRe® Stiftung:
Seit 1997 investiert die bioRe® Stiftung in die nachhaltige Verbesserung der Lebensbedingungen von Bauernfamilien in Indien sowie in Tansania. Im Zentrum stehen dabei sowohl der Anbau von Bio-Baumwolle (u.a. für die elkline Shirts der rudolf Serie) als nachhaltige Lebensgrundlage als auch die Bereiche Bildung, Gesundheit und Existenzsicherung. Die lokale Umsetzung der Sozialprojekte wird von den Partnerorganisationen der bioRe® Stiftung begleitet: Die bioRe® Association India und die bioRe® Foundation Tanzania.

Zu den helpline-T-Shirts
Aus dem Blog ...

Spendenscheck Übergabe elkline Tombola
Durch den Verkauf von Losen an unsere elkline-Kunden und Fans konnten wir mit eurer Unterstützung an ...

Das Ergebnis der Weihnachtstombola 2016
3.852,08 Euro – das ist die stolze Summe, die Dank eurer Unterstützung bei der diesjährigen Adventstombola  ...

elkline Weihnachtstombola: Gemeinsam Brunnen bauen
Auch der längste Weg beginnt mit einem ersten Schritt! 2004 hat elkline die Initiative „helpline“ ...



2010 und 2014

elkline spendet für Augen-Camps in Indien & Bangladesh

Nach 2010 unterstützen wir auch im Jahr 2013 wieder die Andheri-Hilfe Bonn e.V. "Um gemeinsam Augenlicht zu retten" mit unserer großen Weihnachtstombola in den elkline-Shops.

Es hat uns sehr beeindruckt, wie direkt die Spenden dort ankommen und so den Menschen vor Ort geholfen wird. Daher haben wir uns auch im Jahr 2013 entschieden, den Erlös der elkline Weihnachtstombola für die Andheri-Hilfe zu spenden. Gemeinsam mit der Andheri-Hilfe Bonn e. V. haben wir ein geschlossenes Projekt übernommen und mit unseren Kunden für die Errichtung eines Blindencamps in Bangladesch gesammelt. Und haben es geschafft!

Unsere Kunden und wir haben in unseren Shops  an den Adventssamstagen 2013 durch den Verkauf von Losen – hier konnten tolle von elkline gestiftete Produkte gewonnen werden, jedes 3te Los hatte gewonnen – die notwendige Summe von € 2200,- für die Errichtung des Blindencamps gesammelt. Die darüber hinausgehenden Einnahmen sind in unser helpline Projekt geflossen.

Das mit den Erlösen zu errichtende Camp wird in der ersten Jahreshälfte 2014 in Bangladesch aufgebaut. Sobald uns Material und Fotos zum Projekt seitens der Andheri-Hilfe vorliegen findet ihr diese auch hier auf unserer Website.

An dieser Stelle vielen, vielen Dank an alle Loskäufer und diejenigen, die einfach so etwas in die Spendendosen geworfen haben! Jedes einzelne Los und jede Spende haben dazu beigetragen, dass das Camp errichtet werden kann. Und natürlich auch ein Danke an die Andheri Hilfe, die es ermöglicht derartige Projekte zu übernehmen und welche für die Durchführung derselbigen verantwortlich ist.

Weitere Infos zu dem Projekt der Andheri-Hilfe findet ihr hier:

Andheri-Hilfe Bonn e.V.
Aus dem Blog ...

elkline spendet für Augen-Camp in Bangladesh
Durch den Verkauf von Losen an unsere elkline-Kunden und Fans konnten wir mit eurer Unterstützung an ...


2011 bis 2012

Die Aktion "Hörer helfen Kindern" von Radio HH

Nach 2011 unterstützen wir auch im Jahr 2012 wieder die Radio Hamburg-Initiative "Hörer helfen Kindern" mit unserer großen Weihnachtstombola in den elkline-Shops.

Durch den Verkauf von Losen und freiwillige Spenden unsrer treuen elkline-Kunden und Fans konnten an den Advents-Samstagen im Jahr 2012 einen Erlös von 2.222,00 Euro erzielen. Diese schöne Summe runden wir von elkline mit einer Spende von 1.778,00 Euro auf. Denn wir haben als Weihnachtsaussendung auf das Verschenken von Präsenten an Händler und Produzenten verzichtet und stattdessen pro Weihnachtsgruß 10,00 Euro an die Initiative „Hörer helfen Kindern“ gespendet.

Im Jahr 2011 konnten wir mit eurer Unterstützung 4.686,27 Euro für Kinder in Hamburg und Umgebung überweisen. An dieser Stelle möchten wir uns bei Euch ganz herzlich bedanken!


Die Aktion "Hörer helfen Kindern"
Mit der Aktion Hörer helfen Kinder unterstützt Radio Hamburg Kinder, die sich nicht selber helfen können, sei es, weil sie schwer krank sind oder sozial benachteiligt, misshandelt oder von ihren Eltern im Stich gelassen wurden. Welche Projekte unterstützt werden, hängt von verschiedenen Faktoren ab und wird vorab durch den eingetragenen Verein Hörer helfen Kinder e.V. streng geprüft.

"Hörer helfen Kindern"
Aus dem Blog ...

Weihnachten 2012: helpline spendet an "Hörer helfen Kindern"
4.000,00 Euro – das ist die stolze Summe, die wir Dank eurer Unterstützung an die Aktion „Hörer ...

Große elkline Weihnachtstombola für Kinder in Not
Auch dieses Jahr wird unsere helpline zur Weihnachtszeit für Kinder in Not aktiv. Gemeinsam mit Radio ...

Große elkline Weihnachtstombola für Kinder in Not
In diesem Jahr wird unsere helpline zur Weihnachtszeit für Kinder in Not aktiv. Gemeinsam mit Radio ...


2010 bis 2012

helpline – elkline spendet an die Kleiderkammer des „Freundeskreis DIE ARCHE Hamburg e.V.“
Die Arche Hamburg

Ein Hamburger Projekt, das uns besonders am Herzen liegt ist der Freundeskreis DIE ARCHE Hamburg e.V. Der gemeinnützige Verein kümmert sich um Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien, bzw. um notleidende Kinder.

Im Jahr 2011 habt Ihr fleißig helpline T-Shirts gekauft und auf der Globeboot-Tour an den Gewinnspielen teilgenommen. Der Erlös dieser Aktion kommt sozial benachteiligten Kindern zugute, die in der ARCHE in Jenfeld ein kostenloses Mittagessen erhalten und eine Vielzahl von weiteren Angeboten nutzen können. 3.500,00 Euro – und damit 1.400 Mittagessen – sind dabei zusammengekommen, die wir im April 2012 der ARCHE überreichen konnten. Ein großes Dankeschön an alle, die mitgemacht haben!

Im Juli 2010 konnten wir 384 T-Shirts, Sweat-Shirts und Kleider für Kinder und Erwachsene im Wert von rund € 5.700 für die Kleiderkammer der ARCHE spenden. „Anstatt die Kollektionsteile in unserem Outletstore zu verkaufen, wollten wir sie den Kindern schenken, die nicht so häufig neue Bekleidung bekommen“, kommentiert Xenia Heitzig von elkline die Spendenaktion, die von ihr auch maßgeblich initiiert wurde.


Über den Freundeskreis DIE ARCHE e.V. in Hamburg
In der Hamburger ARCHE werden Kinder und Jugendliche aus bedürftigen und sozial schwachen Familien aufgefangen, betreut, beschäftigt und gefördert. Sie erhalten ein kostenloses Mittagessen, Hausaufgabenhilfe sowie individuelle Schulförderung. Freizeitangebote wie Workshops, Schwimmen, Kochen etc. stehen genauso auf dem Plan wie mehrtägige Feriencamps. Der Freundeskreis DIE ARCHE e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich rein durch Spenden finanziert.

Freundeskreis DIE ARCHE e.V.
Aus dem Blog ...

3.500,00 Euro an die Arche e.V gespendet!
Mit Eurer Unterstützung: 1.400 Mittagessen für die Kinder der ARCHE  in Jenfeld! In dem vergangen ...

Kinder helfen Kindern!
elkline überreicht dem „Freundeskreis DIE ARCHE Hamburg e.V.“eine Summe von 500 Euro aus der Weihnachtsaktion ...


März 2010

elkline spendet für Augen-Camps in Indien

Im März 2010 konnten wir der Andheri-Hilfe Bonn e.V. die stattliche Summe von € 10.000 überweisen. Mit dem Betrag werden vier mobile Eye-Camps in Bangladesh/Indien finanziert. In den Camps können 4.800 Menschen untersucht und bis zu 320 Personen operiert werden!

Andheri-Hilfe Bonn e.V.
Logo Andheri-Hilfe
Aus dem Blog ...

elkline spendet für Augen-Camp in Bangladesh
Durch den Verkauf von Losen an unsere elkline-Kunden und Fans konnten wir mit eurer Unterstützung an ...


2009 bis 2010

helpline spendet für Viva Con Agua

Bei einer Spendenaktion während der Kieler Wochen 2009 haben unsere elkline Kunden
€ 455,00 gespendet. Das Geld kommt einer Hygiene- und Gesundheitsschulung für eine Schule in Burundi zugute. elkline und Viva con Agua sagen Dankeschön!

Und auch im jahr 2010 haben wir Viva con Agua unterstützt: Bei einem Spendenlauf des Emilie Wüstenfeld Gymnasium in Hamburg-Eimsbüttel unterstützen wir zwei Schulklassen mit € 0,50 pro gelaufenem Kilometer. Die Kinder sind zusammen 530 km gelaufen, sodass wir € 265,00 an Viva con Agua spenden konnten. Herzlichen Dank an die tollen Läufer!

Viva con Agua de Sankt Pauli
Die Initiative Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. setzt sich seit 2005 für einen menschenwürdigen Zugang zu sauberem Trinkwasser ein und unterstützt Projekte, die in Entwicklungsländern die Versorgung mit sauberem Trinkwasser und sanitären Anlagen nachhaltig verbessern. Darüber hinaus sind Umweltschutz und insbesondere Gewässerschutz Ziele der Organisation.

Viva con Agua versteht sich als offenes Netzwerk und als Plattform für Eigeninitiative in der Entwicklungszusammenarbeit. Die von dem ehemaligen FC St. Pauli-Fußballprofi Benjamin Adrion ins Leben gerufene Initiative organisiert verschiedenste kulturelle und sportliche Events. Durch Konzerte, Partys, Lesungen, Ausstellungen, Benefiz-Fußballspiele und vieles mehr schafft der Verein Bewusstsein für die weltweite Trinkwasserproblematik. Die Erlöse der Veranstaltungen fließen in Projekte, welche gemeinsam mit der Welthungerhilfe (WHH) realisiert werden.

Viva von Agua
Aus dem Blog ...

helpline sponsert Spendenlauf!
Schüler des EWG laufen für "Viva con Agua" um die Alster! Am 28.06. laufen Schüler des Emilie Wüstenfeld ...


2006

Internationaler Jugendaustausch "Sailing without border" mit Unterstützung von helpline

Das von T-Systems in Zusammenarbeit mit der Izivunguvungu MSC Foundation ins Leben gerufene Programm fand im Juli 2006 mit spanischen, deutschen und südafrikanischen Kindern in Valencia statt. Die Kinder waren dabei zu Besuch an Bord des America´s Cuppers Shosholoza. elkline auch ...

Die zum Jugendaustausch eingeladenen Kinder von Izivunguvungu verfügen über eine "sehr überschaubare" Ausrüstung. elkline hat die südafrikanischen Kinder mit Shorts, T-Shirts, Longsleeves und Caps eingekleidet. Als Dankeschön haben wir diese tollen Fotos aus Valencia bekommen, die eine Menge Spaß und Freude in den Gesichtern der Kinder zeigen.

Izivunguvungu MSC Foundation for Youth
Die Izivunguvungu MSC Foundation for Youth bei Cape Town in Südafrika ist eine Segelschule, die benachteiligten Jugendlichen jene Möglichkeiten und Perspektiven bietet, die sonst nur wohlhabenden Kindern vorbehalten sind. Gründer der Foundation ist Ian Ainslie, Steuermann des südafrikanischen America’s Cup-Teams Shosholoza.

Izivunguvungu MSC Foundation for Youth
Logo Izivunguvungu Sailing School

2004 bis 2007

Mit Hilfe von helpline Brunnen in Uganda gebaut
Viva con Agua

Von 2004 bis 2007 haben wir mit der Initiative von helpline Spendengelder gesammet, die den Bau eines Brunnens in Afrika unterstützen soll. Ende 2007 haben dann wir der Ryan´s Well Foundation € 2.500,00 überweisen können.

Im Dezember 2007 hat uns Konstantin Muffert zur legendären elkline Weihnachtsfeier besucht. Konstantin ist Redakteur der Johannes B. Kerner Show in Hamburg, bei der Ryan Gast war. Begeistert von der Initiative des sympatischen Jungen ist Konstantin zu Ryan in seine Heimat Kanada geflogen, und konnte ihn für einen Besuch in Deutschland gewinnen.

Durch Konstantins Hilfe war es uns möglich mit der Foundation und der Familie Kontakt aufzunehmen. Seitdem waren wir nicht zu bremsen. Wir haben helpline T-Shirts bedruckt und durch deren Verkauf eine beachtliche Summe sammeln können. Ebenso haben viele von euch auch Bargeld gespendet. Wir sind überglücklich, dass wir durch eure Hilfe unsere Ideen in die Tat umsetzen konnten.

Das elkline Team möchte allen helplinern ein ganz großes Dankeschön sagen.

Ryan´s Well Foundation
Logo Ryan's Well Foundation

seit 2003

helpline hat ein Patenkind

Seit November 2003 unterstützt die Firma elkline das vierzehnjährige Patenkind Bouba Keita. Bouba lebt im Osten des Senegals in Thilla Garang.

Er spielt leidenschaftlich gern Fußball mit seinen Freunden und seinen vier Geschwistern. Es ist für ihn aber auch selbstverständlich, Aufgaben des täglichen Familienlebens zu übernehmen. So kümmert er sich sowohl um den Anbau von Gemüse und Getreide sowie um die familieneigenen Nutztiere.

Bouba besucht die fifth grade der primary school. Sein Wunsch ist es, später selber einmal Lehrer zu werden.

Mehr Infos darüber wie auch ihr einem Kind aus der dritten Welt helfen könnt erhaltet ihr auf der Website von Plan International.

Plan International