3D-Secure Verfahren

Das 3-D Secure Verfahren ist eine zusätzliche Sicherheitstechnologie der Kreditkartenunternehmen Visa (Verified by Visa) und MasterCard (MasterCard SecureCode). Kreditkartenzahlungen im Internet werden dadurch noch sicherer. Hierzu legen Sie ein persönliches Passwort und eine Begrüßung fest, mit dem Sie Ihre Zahlungen per Kreditkarte bestätigen.
Wenn Sie das 3-D Secure Verfahren für Ihre Kreditkarte aktiviert haben, öffnet sich nach dem Klick auf „Jetzt Kaufen“ ein Eingabefenster, in dem Sie persönlich begrüßt werden und Ihren persönlichen Sicherheitscode eingeben müssen.

Sofern Ihre Bank 3-D Secure unterstützt, Sie aber bisher noch kein persönliches Passwort aktiviert haben, ist es möglich dieses direkt während des Checkout Prozesses zu erstellen. Ob diese Abfrage auftaucht ist von uns jedoch nicht beeinflussbar, bitte wenden Sie sich hierzu an Ihre Bank.
Da der Secure Code nur Ihnen bekannt ist, wird gewährleistet, dass es sich bei dem Bezahlenden tatsächlich um den rechtmäßigen Karteninhaber handelt. Bei dem Einsatz von 3-D Secure sind Rückbelastungen von Kreditkartentransaktionen, mit der Begründung die Karte nicht benutzt zu haben, nicht mehr möglich.

Sollten Sie Ihren 3-D Secure Code nicht wissen wenden Sie sich bitte an Ihre Bank. In diesem Fall ist Ihre Bestellung durch Klick auf den „Jetzt Kaufen“ Button bereits bei uns eingegangen. Die Zahlung ist aber noch ausstehend. Sollte der Bezahlvorgang aus irgendwelchen Gründen abgebrochen werden, ist eine nachträgliche Weiterführung des Auftrages leider nicht möglich. Dies ist durch die sicherheitsbedingten Vorgaben unseres Bezahlanbieters so eingerichtet und kann von uns nicht umgangen werden. Eine Belastung Ihrer Kreditkarte liegt in diesem Fall nicht vor. In diesem Fall möchten wir Sie bitten die Bestellung zu wiederholen. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Customerservice.